Toshiba Flashair Karte: Nachtrag – Das zuletzt aufgenommene Bild in Vollansicht anzeigen

Nach etwas stöbern in der SDK der Toshiba Flashair Karte habe ich mir eine eigene rudimentäre list.htm gebaut, die in einem versteckten Ordner auf der Speicherkarte abgelegt wird und dann die eingebaute Anzeigefunktionalität der Toshiba Flashair Karte über den Webbrowser ersetzt.

Nun habe ich eine vereinfachte Vollbildanzeige im Browser die sich bei jedem Auslösen der Kamera automatisch aktualisiert. Das funktioniert beim Fotografieren zumindest auf  meinen Endgeräten (iPAD, SGS3, Laptop).

Mit dem Wissen über die Erstellung habe ich mir dann noch einmal die Funktionen der Toshiba „FlashAir“ App auf dem iPAD genauer angeschaut.

Und siehe da es geht doch mit der IOS-APP! Man muss nur wissen wie:

  • Man hat mit dem iPAD eine WLAN-Verbindung zu seiner Flashair Karte etabliert und startet die App.
  • Nun geht man in den Thumbnailview und wählt ein beliebiges Bild aus.
  • Betätigt man nun den Auslöser der Kamera  (es muss JPG oder zumindest RAW+JPG als Dateiformat an der Kamera ausgewählt sein) , so wird das neu aufgenommene Bild automatisch  in Vollbildgröße angezeigt. Auch weitere Aufnahmen werden auf diese Weise angezeigt. Das Bild kann man mit Gesten Zoomen  um einzelne Bereiche zu kontrollieren.

Schade, dass dies nicht in der Android-Umsetzung der App möglich ist. Hier muss zum Aktualisieren der Anzeige ja  immer das Zusatzmenü aufgeklappt und „refresh“ angewählt werden. Eine elende fummelei. Dabei ist in der Flashair-API doch die Erkennung „hat sich der Datenbestand auf der Karte geändert“ doch schon als Funktion hinterlegt. Warum dies nicht in der Android App umgesetzt wurde ist mir ein Rätsel…  Toshiba: Bitte ändern (lassen)!

Den ausführlichen Bericht zur Karte könnt Ihr hier nachlesen.

 

8 Antworten auf „Toshiba Flashair Karte: Nachtrag – Das zuletzt aufgenommene Bild in Vollansicht anzeigen“

  1. Hallo Joachim, gibt es die list.htm noch ? Und könntest du mir die zur Verfügung stellen und mir sagen wohin ich die legen muss ? Eine vereinfachte Vollbildanzeige im Browser die sich zeitnah aktualisiert würde mir schon reichen. Gruß + Danke Markus

  2. Moin,
    die automatische Anzeige des neuesten Vollbilds suche ich auch. Bislang funktioniert das bei mir nur in der Miniansicht. Und ich brauche das für einen Laptop. Hat jemand eine Idee?
    Danke!

  3. Hallo
    Danke für die infos auch wenn der beitrag älter ist. Einen wunsch hätte ich . Leider bin ich nicht programmier technisch veranlagt. kannst du mir deine evtl damahlige List.htm zu verfügung stellen ? ich hab eine canon eos d20 mit einer aktuellen flashair w-04 aus gerüstet und haette es gerne das mit automatisch das letzte bild angezeigt wird auf meinem tablet.
    Mit freundlichen gruss
    Jörg Westphal

    1. Hall Jörg,
      In der neuen App-Version gibt es unter den Einstellungen die Option „Autom. neu laden“. Wenn das zuletzt aufgenommene Bild ausgewählt ist (Vollbild), dann wird das neueste Bild angezeigt, wenn eine neue Aufnahme gemacht wird.

      Grüße

      Jo

      1. Leider dauert es aber teilweise bis zu 45 Sekunden, bis das nächste Bild in der APP synchronisiert wird. Zumindest in der Android-Variante.
        Gibt es hier eine Möglichkeit das zuverkürzen ? Maximal 3-5 Sekunden. Alles andere ist zu lang.

      2. Hallo Markus, Danke für den Kommentar. 45 Sekunden sind in der Tat zu lange. Mit dem iPad war das im Bereich der 3-5 Sekunden. Leider kann ich Dir hier nicht weiterhelfen. Grüße, Joachim.

Schreibe einen Kommentar zu Irrlicht Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.