Nachts in Mölln

Während eines Wokshops hatte ich die Gelegenheit, mit netter Begleitung, ein paar Langzeitbelichtungen von Mölln aufzunehmen.

Das Hotel lag geradezu ideal am Schulsee und man hatte einen schönen Ausblick auf die Altstadt von Mölln.

Hier eine Aufnahme vom Nachmittag…

 

Die Sonnenstrahlen sahen geradezu mystisch aus…

 

Abends war die St.-Nicolai-Kirche glücklicherweise beleuchtet…

 

Die Bäume bilden den Rahmen…

 
Mit 50mm Brennweite sieht man schon mehr Details…

 

 

Am nächsten Morgen sind wir um kurz nach 5 Uhr zur Blauen Stunde aufgestanden.

Der See war spiegelglatt.

 

Nach und nach breitete sich ein leichter Nebel aus.

 

 

Bis die Sicht nach wenigen Minuten später dann ganz im Nebel verschwand.

 

Da waren wir gerade noch rechtzeitig :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.