Hacheserie erweitert

Unsere Hache-Serie hat heute Zuwachs bekommen.
In Neubruchhausen an der Wassermühle startet nun ein kleiner Multi.

Auf dem Event Goodbye Bremen – Hello Kansas haben die Teilnehmer die Familie Mohr verabschiedet und mit dem Versprechen verlassen, dass auch mal größere Dosen ausgelegt werden und mit den Dingen, die wir als Gabe an dem Abend mitbekommen haben zu füllen.
Nun konnte ich das Versprechen endlich einlösen.
Der Cache war eigentlich schon im Dezember fertig und die große Regular-Dose lag schon eine Zeit lang im Kofferraum. Heute endlich konnte sie vor Ort platziert werden.
Der Familie Mohr wünsche ich hier noch einmal alles Gute für den Start in Kansas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.