Ausflug in die Schweiz

Heute ging es in die Schweiz nach Vná.
Hier ist der Startpunkt für den Cache Zuort – Hlw 27.
Der Cacher Hlw hat viele Caches und Cacheserien in der Schweiz ausgelegt. Der Cache Zuort – Hlw 27 ist auch Teil einer Serie. Die anderen Caches der Serie werden wir vielleicht bei den nächsten Besuchen angehen. Schon die Anfahrt nach Vná war für uns Flachländler spektakulär.
Glücklicherweise haben wir einen der wenigen Parkplätze am Ortseingang ergattern können. Der Parkplatz am Busplatz wurde gerade umgestaltet.
Der Ort selbst ist wirklich sehr malerisch und liegt eng geschmiegt an den Berghang.

 

image

Über einen Fahrweg mit einigem Mountainbike- und etwas Autoverkehr ging es in Richtung Zuort.

In Cachenähe waren dann tolle Erosionsformationen zu sehen.
Die Pyramiden haben mir am besten gefallen.

Am Bachbett und durch den Wald ging es dann abseits des Weges zum Cache durch traumhaftes Gelände.

Die schöne große Cachebox war gut getarnt aber schnell ausgemacht.

Dann ging es zur Stärkung zum Hof Zuort.
Für den Rückweg haben wir die Empfehlung des Owners befolgt und den Weg durch die Schlucht genommen. Hier erwarteten uns spektakuläre Hängebrücken!

Mehr als 5 Personen dürfen nicht gleichzeitig über die Brücken gehen. Die Hängebrücken schwanken schön und man hat einen guten Ausblick in die Schlucht…

Nach einem kurzen Anstieg erreichten wir dann wieder den Ausgangspunkt Vná.

Eine Schöne Tour.

Besonders ist hier der Rückweg über die Hängebrücken zu empfehlen!

Eine Antwort auf „Ausflug in die Schweiz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.